Segnung und feierliches Aufziehen des Schifferturms

für Homepage

Am 22. August 2014 war es im Zuge eines Festakts endlich soweit – der Schifferturm wurde gesegnet und aufgezogen.

Nach der offiziellen Begrüßung durch Obmann Klaus Hofstötter und der Segnung durch Pater Jakob Stoiber war der Zeitpunkt gekommen – der Schifferturm wurde mit Hilfe eines Krans an seinen Bestimmungsort gehoben und montiert.

Anschließend wurde auf der Spitze des Turms noch eine Figur, die symbolisch für alle Schiffleute den Namen „Herr Hager“ trägt, befestigt und Zimmermeister Hans Haslinger konnte nach Abschluss der Arbeiten seinen Richtspruch vortragen.

Durch drei Schüsse mit dem neu restaurierten Böller wurde einem Schiff, das  „aus Gmunden“ zu den neu errichteten Salzstadeln fährt, das Startkommando gegeben. Bei der Ankunft dieses Schiffes konnte nun auch endlich die Schifferglocke wieder ihren Dienst tun.

Im Anschluss an den Festakt fand noch ein gemütliches Beisammensein statt.

Der Schifferverein Stadl-Paura möchte sich auch hiermit noch einmal bei allen handelnden Personen herzlich bedanken!

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Schifferturm