Pilotenschlagen…

… hat keinerlei Zusammenhang mit einer Fluglinie! 😉

Vielmehr ist es die traditionelle Art einen gespitzten Baumstamm (Pilot) zum Zweck einer Fluss-Verbauung einzuschlagen .

Der Schifferverein hat diese Technik wieder einmal angewendet um eine Schotterbank an der Traun gegen den natürlichen Schotterabtransport abzusichern.

War eine gelungene Gemeinschaftsaktion.

Einen guten Eindruck bekommen man in diesem Video:

Veröffentlicht unter Allgemein